Mittwoch, 10. Oktober 2012

I know you care

Helix, endlich!

Ich sehe mich um. Überall dein Name, an jeder Wand, auf jedem Weg, den ich gehe. 
Ich sehe dich vor mir, wie du vor der Wand stehst. Zigarette im Mund, Strahlen in den Augen, vertieft in dein Element. Du weißt es nicht, doch ich habe dich immer dafür bewundert.
Wie vergisst man jemanden, dessen bunte Spuren überall in der Stadt verteilt sind? Ich kann es nicht. Ich will es nicht.
Ich hoffe, dass du mich irgendwann siehst, mich verstehst, mir verzeihst. 

x

Kommentare: